Lions heben mit an

OSVE-Vorsitzender Christoph Wiethold, Lions Präsident Detlev Küfe, Jens Jordan, Klaus Taubert und Georg Lienhard (v.l.n.r.)

Wenn Hilfe benötigt wird, ist auf den Lions Club Eutin Verlass. So auch für den Ostholsteinischen Segler-Verein Eutin (OSVE), dessen Jugendabteilung mit 500 Euro bei der Anschaffung eines neuen Hubstaplers unterstützt wurde.

Das alte Gerät aus den 1960er Jahren war zu Jahresbeginn kaputt gegangen und konnte nicht mehr repariert werden. "Die Jugendboote werden in Regalen gelagert und können nicht einfach mit einer Trittleiter herausgehoben werden", so OSVE-Vorsitzender Christoph Wiethold, "und das Kinder- und Jugendtraining sollte beginnen."

"Die Unterstützung der Kinder- und Jugendarbeit ist uns immer ein großes Anliegen", so Lions Präsident Detlev Küfe, der diese dringende Anfrage des OSVE zum Saisonbeginn umgehend positiv beantwortete.