Benefiz-Flohmarkt der Eutiner Lions

Flohmarkt und Weindorf freuen sich auf zahlreiche Besucher

Nützliche Dinge, Schönes, Bücher, Uriges, Kitsch – für jeden ist auf dem Benefiz-Flohmarkt der Eutiner Lions im Rahmen des Stadtfestes am 18. August 2018 in der Schloßstraße etwas dabei. Zurzeit lagern die von den Eutiner Lions-Mitgliedern gesammelten Sachspenden noch verpackt in zahlreichen Kisten, bevor sie kommenden Samstag hoffentlich viele Abnehmer finden.

„Der Erlös aus dem Flohmarkt kommt ausschließlich sozialen Zwecken in Eutin, Malente und Bosau zu Gute,“ schilderte der Initiator des Benefiz-Flohmarktes, Knud Gomlich. Wer Lust und Spaß am Stöbern und Feilschen hat oder ein Schnäppchen machen möchte, ist herzlich willkommen. „Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt,“ berichtete der Lions Aktivity-Beauftragte, Oliver Nöring. Frische Waffeln werden von den Leo`s, der Lions-Nachwuchsorganisation angeboten und darüber hinaus lädt das Lions-Weindorf, das jährlich samstags im Rahmen des Eutiner Stadtfestes von den Eutiner Lions errichtet wird, zum Verweilen unter anderem bei Kaffee und Kuchen ein. „Flohmarkt und Weindorf freuen sich auf zahlreiche Besucher“, so Oliver Nöring.

(Veranstalter: Förderverein Lions Club Eutin e.V.)